Newsticker
Activision Blizzard
Autor: Marcel Benz
Geschrieben am 08.07.2010 - 09:29
Activision

Nur noch ein Spiel pro Studio

Lange Zeit galt Quantität als ein wichtiger Faktor bei großen Publishern. Möglichst schnell möglichst viele Titel mit möglichst wenig Personal veröffentlichen. Activision denkt nun jedoch um.

Denn auch der größte Publisher der Welt hat mittlerweile mitbekommen, dass die Kunden immer mehr auf Qualität achten. Entsprechend erklärte Dave Stohl (Executive VP) nun in einem Interview, dass sein Unternehmen künftig eine Kehrtwende machen wird. Dann soll jedes hauseigene Studio stets nur noch an einem einzigen Projekt arbeiten, um die gesamte Arbeitskraft darauf fokussieren zu können.

 

"Es macht keinen Sinn mehr. Du musst dich wirklich auf etwas konzentrieren. Die Leute wollen die Freiheit haben, alle ihre Ressourcen in eine große Chance zu stecken und das ist es, was wir versuchen. Die Möglichkeiten und Projekte sind heutzutage einfach größer, herausfordernder. Und da ist es unumgänglich, sich auf etwas zu fokussieren."


Bitte registrieren, um die Quelle zu sehen.

28.02.14
Cabela's Big Game Hunter: Pro Hunt
Activision kündigt neuen Jagd-Ableger an

25.02.13

17.09.12

24.04.12

25.04.11
Wipeout: In the Zone
Trailer zum Kinect Spiel

14.04.11

09.03.11

04.12.10
Video Game Awards 2010
Teaser gilt Prototype Sequel
1

26.11.10

17.11.10

15.11.10

08.11.10

30.09.10

21.09.10

05.08.10

08.07.10

05.07.10

29.06.10

23.06.10
Activision
Highlights der E3

Community Kommentare

Name Beschreibung
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!
Seiten (0)

Dein Kommentar
eMail smilie

Visuelle Bestätigung: =>
GamesTrust ist Fördermitglied im Verband für Deutschlands Video- und Computerspieler.
In Partnerschaft mit: PS3 Blog | IchSpiele.cc | Play3 | Game-News