Newsticker
Activision Blizzard
Autor: Peter Embach
Geschrieben am 17.11.2010 - 08:39
Budcat Creations

Activision entlässt Guitar Hero-Studio

Nachdem bereits Meldungen über ein Ausscheiden von Bizarre Creations die Runde machen, folgt nun der nächste Hammer. Activision entlässt auch das Studio Budcat Creations.

Budcat Creations wurde vor neun Jahren von ehemaligen EA Tiburon-Mitarbeitern gegründet und zeichnete sich seitdem durch Titel wie Madden NFL 2003 und Nascar Thunder 2003 für die PSOne aus. Vor zwei Jahren wurde das Team dann von Activision geschluckt.

 

Seit 2008 ist Budcat Creations damit beauftragt die diversen Guitar Hero-Ableger auf Sonys ältere Konsole, die PlayStation 2, zu portieren. Jetzt schließt der Publisher allerdings die Pforten des Entwicklerstudios und setzt die Mitarbeiter vor die Tür. Damit dürfte wohl klar sein, dass die kommenden Titel der Guitar Hero-Franchise nicht mehr für die PS2 erscheinen.


Bitte registrieren, um die Quelle zu sehen.

17.07.14

19.06.14
Transformers: Rise of the Dark Spark
Video: Gameplay-Ausschnitte aus dem Escalation-Modus

28.02.14
Cabela's Big Game Hunter: Pro Hunt
Activision kündigt neuen Jagd-Ableger an

25.02.13

17.09.12

24.04.12

25.04.11
Wipeout: In the Zone
Trailer zum Kinect Spiel

14.04.11

09.03.11

04.12.10
Video Game Awards 2010
Teaser gilt Prototype Sequel
1

26.11.10

17.11.10

15.11.10

08.11.10

30.09.10

21.09.10

05.08.10

08.07.10

05.07.10

29.06.10

23.06.10
Activision
Highlights der E3

Community Kommentare

Name Beschreibung
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!
Seiten (0)

Dein Kommentar
eMail smilie

Visuelle Bestätigung: =>
GamesTrust ist Fördermitglied im Verband für Deutschlands Video- und Computerspieler.
In Partnerschaft mit: PS3 Blog | IchSpiele.cc | Play3 | Game-News