Newsticker
WayForward
Autor: Marcel Benz
Geschrieben am 26.01.2013 - 17:29
WayForward

Silent Hill Producer wechselt zum Book of Memories Dev

Tomm Hulett ist ein Name, der bei vielen Silent Hill Fans lediglich Kopfschütteln verursacht. Stand er doch als Producer hinter den letzten Serien-Ablegern, die nicht gerade tolle Erben abgaben.

Der "Höhepunkt" war für viele Silent Hill: Book of Memories für die PlayStation Vita. Denn dieser Titel hatte so gar nichts mehr mit der Silent Hill Franchise gemein, was viele Fans in Rage brachte. Doch in Zukunft darf sich anscheinend ein anderer Produzent an der Serie versuchen - falls sie denn fortgeführt wird.

 

Denn Tomm Hulett arbeitet mittlerweile nicht mehr bei Konami, sondern wechselte im Laufe des Monats zum Studio WayForward. Dem Entwickler hinter Silent Hill: Book of Memories. Das kann man Huletts LinkedIn Profil entnehmen, WayForward bestätigte den Wechsel zudem.

 

 

Was Hulett nun zum Wechsel bewegt hat und was sein nächstes Projekt bei WayForward sein wird, ist noch unklar. Drücken wir aber mal die Daumen, dass sich das Studio von der Lizenz-Verwurstung lösen und mal was Neues ausprobieren kann.


Bitte registrieren, um die Quelle zu sehen.

Community Kommentare

Name Beschreibung
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!
Seiten (0)

Dein Kommentar
eMail smilie

Visuelle Bestätigung: =>
GamesTrust ist Fördermitglied im Verband für Deutschlands Video- und Computerspieler.
In Partnerschaft mit: PS3 Blog | IchSpiele.cc | Play3 | Game-News